zur Startseite zur Startseite


Schulquiz-Duell “Wie gut kennt ihr Deutschland?“

Neben der erfolgreichen Veranstaltungsreihe „Kennen Sie Deutschland?“ mit der Bürger Europas e.V. seit drei Jahren bundesweit in Rathäusern, Seniorenclubs, Freizeiteinrichtungen und Schulen unterwegs ist, wird es mit Unterstützung des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat im August 2021 auch eine Online-Variante für Schulklassen der Stufen 4-7 rund um das Thema Deutschland geben. Im neuen Bildungsformat „Wie gut kennt ihr Deutschland?“ können täglich acht Klassen oder Kurse ihr Wissen über Deutschland testen. Um 8.15 Uhr, 9.45 Uhr, 12.30 Uhr und 14.30 Uhr treten dazu täglich jeweils zwei Klassen oder Kurse im direkten Online-Duell gegeneinander an.

Die teilnehmenden Schüler*innen stehen dabei vor der Aufgabe 15 knifflige Fragen zu ganz verschiedenen Themen rund um Deutschland und das Thema Heimat zu beantworten. Jede Frage wird unmittelbar nach der Beantwortung mit einer Dauer von zwei Minuten durch interessante Videos, Texte und Fotos erklärt. Dabei stehen zum Beispiel mit Toni Kroos, Luisa Neubauer oder dem kommenden deutschen Astronauten auch viele Prominente im Mittelpunkt. Nach 45 Minuten Quizduell ist ein großer und vielfältiger Wissenszuwachs zum Thema Deutschland garantiert. Die Klasse mit den meisten richtigen Antworten hat das Quizduell gewonnen und darf bei der Verlosung der Preise auf einen Gewinn hoffen.

Diese Anmeldungen sind ab dem 15. August 2021 kostenfrei möglich.

Wir empfehlen dieses interessante aber gleichzeitig auch sehr unterhaltsame Schulquiz-Duell für den Unterricht aber auch für Projekttage der Schulen und Klassen. Die Anmeldung der Klassen und Kurse kann durch Schulleiter*innen und Lehrer*innen eigenständig auf unserer Homepage www.deutschland-quiz.de im Buchungskalender vorgenommen werden.

Zum Ende des Jahres 2021 werden unter allen Siegerklassen einige Gewinner ausgelost, die von uns attraktive Sachpreise in Klassenstärke erhalten.

Bei Interesse und Fragen können sich Schulleiter*innen und Lehrer*innen gern per Mail unter info@buerger-europas.de oder telefonisch 030-24724903/04 an das Team von Bürger Europas e.V. wenden.

Hier eine Beispielfrage aus dem Quiz: