zur Startseite zur Startseite


Heimatquiz „Kennen Sie Deutschland?“

Nach fast eintausend Veranstaltungen mit dem Europaquiz „Wer wird Europameister?“ nutzen wir ab Mai 2019 unser informatives und unterhaltsames Quizformat für eine neue Veranstaltungsreihe zum Thema Heimat. In Kooperation und mit Unterstützung des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat wird Bürger Europas e.V. dieses neue, informative und unterhaltsame Quiz im laufenden Jahr bereits in 50 Einrichtungen bundesweit durchführen. Unter dem Motto „Kennen Sie Deutschland?“ wird unser Heimatquiz acht verschiedene Themenkomplexe mit jeweils sechs Fragen mit aufsteigendem Schwierigkeitsgrad beinhalten. Interessante Fragen und Antworten stellen unsere Moderatoren in den Themenkomplexen „Geschichte und Traditionen“, „Sprache, Nationalität und Religion“, „Kultur, Sport und Medien“, „Natur, Umwelt und Wirtschaft“, „Alltag in Deutschland“, „Deutschland in Europa“ und „Unsere Hauptstadt Berlin“. Im achten Themenkomplex werden interessante Fragen zu dem Bundesland gestellt, in dem die Veranstaltung jeweils stattfindet.

Unsere Teilnehmer und Gäste können bei diesen ca. 90 minütigen Veranstaltungen mit modernen TED-Abstimmungsgeräten ihr Wissen rund um ihre Heimatregion und Deutschland testen bzw. unter Beweis stellen. Richtige Antworten werden wie immer bei Bürger Europas e.V. mit interessanten Sachpreisen von unseren zahlreichen Sponsoren aus der Wirtschaft und des öffentlichen Lebens honoriert. Aber der eigentliche Gewinn bei unseren Veranstaltungen sind das offene Gespräch und der Wissenszuwachs rund um unser Heimatland und dies in einem vereinten und friedlichen Europa!

Das Team von Bürger Europas e.V. lädt generationsübergreifend zu diesen Veranstaltungen ein und nimmt ab sofort ihre Anmeldungen u.a. für Schulen, Berufsschulen, Weiterbildungseinrichtungen, Freizeiteinrichtungen, Rat- und Bürgerhäuser, Seniorenclubs, Vereinslokale und natürlich für Heimatstuben sehr gern an. Unter E-Mail buerger-europas.de und Tel. 030 247 249 03 nehmen wir monentan Terminwünsche für das 2. Halbjahr 2019 und das Jahr 2020 an.

Abschließend als kleinen Vorgeschmack eine Frage aus unserem Quiz: